Upside Down – Kopfstand & Co. am 10. Oktober 2020

Upside Down – Kopfstand & Co.

Erobere den Unterarmstand und den Kopfstand

Du wolltest schon immer den Unterarmstand probieren?

In Sanskrit wird der Unterarmstand auch Pincha Mayurasana genannt. Diese Asana ist eine herrliche Umkehrstellung um deine Perspektive zu verändern. Ganz gleich ob es nur für paar Sekunden ist, um in der Pincha „abzuhängen“, das Gefühl ist unbeschreiblich. Die Pincha kann deine Glücksgefühle erhöhen und gibt dir Innere Stärke.

Zum Ende der Yogastunde kommt es zu dem Kopfstand auch Shirasana – „König der Asanas“ genannt. Der Kopfstand ist eine beliebt Asana für das „Cool Down“. Möchtest du den Kopfstand ausprobieren oder traust du dich schon aber es ist noch etwas wackelig? Dann bist du hier ganz richtig.

Du baust Kraft im Rücken, Bauch sowie in den Armen, Schultern und im Nacken auf. Das hilft dir, dich auch im Alltag aufrechter und gerade zu halten.

Valentina wird dir dabei helfen, deine Ängste zu überkommen. Sie wird dir zeigen wie du ein sicheres und starkes Fundament aufbaust.

Wir nähern uns den beiden Umkehrstellungen mit einen Yogaflow für eine starke Mitte und vorbereitenden Übungen ran.

Gemeinsam analysieren wir die richtige Technik und Ausrichtung der beiden Asanas, Schritt für Schritt, wie du sicher und schonend in die Positionen gehst und auch wieder herauskommst. Mit ganz viel Spaß!

Um den Yoga Kopfstand lernen zu können, solltest du alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Keine Verletzung im Schulterbereich und in der HWS (Halswirbelsäule)
  • Keine Augenerkrankung (erhöhter Augeninnendruck bzw. Grüner Star)
  • Kein niedriger oder zu hoher Blutdruck (beachte die nachfolgenden speziellen Hinweise)
  • Offene Schultern
  • Gutes Körpergefühl durch regelmäßige und achtsame Yogapraxis
  • Kein falscher Ehrgeiz, um den Kopfstand zu üben

Anmeldung über Kursplan unbedingt notwendig, da begrenzte Teilnehmerzahl!

*) Bei einer Absage erfolgt keine Rückerstattung, außer du kannst einen ErsatzteilnehmerIN nennen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Workshopteilnehmer sind für die Dauer des Workshops Mitglieder des Vereins SuperKids!

Details

Trainerin

Valentina Allesch

Wann?

10. Oktober 2020
16:00 bis 18:00 Uhr

Wo?

SuperActive-Studio
Kumpfgasse 10H, 2. Stock, Klagenfurt (Haus im Innenhof)

Energieausgleich?

35 Euro Einzelticket

Mehr Infos zu unseren Preisen

Weitere Kurse