Charity Yoga all night long – Lange Nacht des Yoga am 21. Dezember 2018

Lange Nacht des Yoga für den guten Zweck

Am 21.12. haben wir die längste Nacht des Jahres (Wintersonnenwende) und diese wollen wir für den guten Zweck nutzen.

Alle SuperActive Yogalehrer werden je ca. 1 Stunde Sonnengrüße im Wechsel unterrichten. Du kannst entweder von Anfang bis Ende mitmachen oder aber auch zwischendrin einsteigen.

Jede/r kann mitmachen und jede/ macht soviel er möchte bzw. kann. Es geht einfach darum gemeinsam für eine gute Sache Geld zu sammeln.

Ablauf:
17:00 Uhr Janina Brunner
18:00 Uhr Valentina Allesch
19:00 Uhr Kathi Hubel
20:00 Uhr Sandra Sabitzer
21:00 Uhr Kerstin Kesnar
22:00 Uhr Sara Katu

Zu jeder vollen Stunde werden dir von der jeweiligen Yogalehrerin Sonnengrüße gezeigt, welche du dann selbständig einfach weitermachst!

Eure Spenden gehen an Hirnverletzt vernetzt! Mehr Informationen zu der Organisation findet ihr unter https://www.hirnverletzt.at/

Kosten:
freiwillige Spende – keine Anmeldung notwendig

Bitte bring deine eigene Yogamatte und etwas zum Trinken mit!

Kursdetails

Trainerin
Wo & Wann?

Freitag, 21. Dezember 2018:
ÖSD, Universitätsstr. 102, 9020 Klagenfurt

Keine Anmeldung notwendig

Ablauf:
17:00 Uhr Janina Brunner
18:00 Uhr Valentina Allesch
19:00 Uhr Kathi Hubel
20:00 Uhr Sandra Sabitzer
21:00 Uhr Kerstin Kesnar
22:00 Uhr Sara Katu

Einstieg auch zwischendrin jederzeit möglich!

Kosten

Freiwillige Spende

Weitere Kurse